Skip to content
M.I.A. + Bleakness-Konzert in der Alten Hackerei in Karlsruhe
Offline

M.I.A. + Bleakness

Einlass: 20:00
M.I.A.
Alte Hackerei Alter Schlachthof 11A
76131 Karlsruhe

Tickets kaufen - 16.00 EUR

1980 in der Wüste von Las Vegas, Nevada gegründet und kurz darauf nach Südkalifornien umgezogen, etablierten sich M.I.A. blitzschnell zu einer festen Größe in der Orange County Puznkszene und waren regelmäßige Gäste im legendären Cukoos Nest.

1981 nimmt die Bahn 9 Songs auf, von denen einer auf der Compilation „Not So Quiet on the Western Front” (Alternative Tentacles, 1982) sowie einer Split LP erscheint. Nach einem Auftritt mit den Dead Kennedys 1983 veröffentlicht Jello Biafra M.I.A. nächstes Release bei seinem Label Alternative Tentacles. Es folgen Touren und weitere Alben, unter anderem mit dem legendären Produzenten Thom Wilson, der auch Alben von Bands wie T.S.O.L., D.I., Dead Kennedys, D.O.A. und viele anderen produzierte.

Das letzte Album „After the Fact“ erschien 1987 und wurde von einer USA-Tour mit den Descendents begleitet.

Sänger Mike Conley verunglückte 2008 in einem Unfall, aber die Originalmitglieder Nick Adams, Paul Schwartz und Larz Pearson performen weiter mit Adam an den Vocals.

Letztes Jahr re-releaste das französische Laben Modern City 2 der Alben und um das 40-jährige Jubiläum der Band zu feiern folgt in Kooperation von Modern City und Alternative Tentacles „Murder In a Foreign Place“ diesen Sommer mit 8 unveröffentlichten Tracks.

Für die Tour tut sich die Band mit den Franzosen von Bleakness zusammen, die bereits in der Hackerei zu Gast waren und eine ganz eigene Version von Punk mit launischen Hardcore und 80s-Einflüssen spielen.

Jedes Ticket beinhaltet eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 2,00 €.
Tickets kaufen

Aktuell noch verfügbare Tickets: 195 Stück

18,00
20,00